Skaterhockey

WAS IST SKATERHOCKEY

Inline-Skaterhockey gibt es schon über 25 Jahre in Deutschland. Ursprünglich wurde diese Sportart von Eishockeyspielern die sich im Sommer fit halten wollten gespielt. Mittlerweile gibt es über 15.000 Spieler und Spielerinnen. gespielt wird mit je 4 Feldspielern und einem Torhüter auf einem ca. 20x40x m. Spielfeld. Lediglich die Spielzeiten sind von Jahrgang zu Jahrgang unterschiedlich. Bambini, Schüler und Jugend jeweils 3×15 Minuten. Gespielt wird nicht wie beim Eishockey mit einem Puck, sondern mit einem Hartplastikball.

CHECKLISTE

Helm mit Vollgesichtsschutz, Ellenbogenschutz, Tiefschutz, gepolsterte Schutzhose, Stutzen, Knie- und Schienbeinschutz, Handschuhe, Hals- und Kehlkopfschutz, Schulter- Brustschutz, Inlinehockey- Inliner, Eishockeyschläger, Trainingstrikot, Schwitzanzug Unterwäsche