Freundschaftsspiel – Schüler (U13) treffen auf Saar-Pirates

Am morgigen Sonntag werden unsere Jüngsten wieder auf Torejagd gehen:

Die Schüler-Mannschaft um Trainer Max John trifft um 11.00 Ortszeit in der Rollsportanlange „An der Saarlandhalle“ Saarbrücken in einem Freundschaftsspiel auf die Mannschaft der Saar-Pirates.

Bereits im Juni 2017 begegneten sich beide Mannschaften bei einer Partie in Landau – die Schüler-Mannschaft des IHC verlor seinerzeit eines ihrer ersten Spiele überhaupt knapp mit 6:8 gegen die Gäste.

Beide Vereine einigten sich nach der für alle Beteiligten tollen Erfahrungen rasch auf ein „Rückspiel“ in Saarbrücken – der für den 10. Dezember des letzten Jahres angedachte Termin fiel jedoch leider der witterungsbedingten Unbespielbarkeit der Saarbrücker Rollsportanlage zum Opfer und musste auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Nun ist es also endlich soweit – bei hoffentlich besten Wetterbedingungen in einem Bundesland irgendwo zwischen der Toskana Deutschlands und unseren Nachbarn aus Frankreich (über die Pfalz lacht bekanntlich die Sonne – über das Saarland die ganze Welt 😉 …)  – treffen unsere Jungs wieder auf die Saar-Pirates.

Wir wünschen dem Schüler-Team wieder viel Erfolg und allen voran viel Spaß bei den sympathischen Gastgebern, bei denen wir uns an dieser Stelle vorab nochmals für die Einladung bedanken möchten.

 

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere