Erfolgreiches Vorbereitungsturnier für U13 (Schüler) – Platz 3 in Sasbach

Die U13 (Schüler) – Mannschaft des IHC Landau – Inline-Skaterhockey konnte einen gelungenen Auftakt in die neue Saison 2019 feiern:

Beim Vorbereitungsturnier im badischen Sasbach belegte die Mannschaft um Trainer Max John einen guten dritten Platz, und das obwohl die Mannschaft kurzfristig noch den Ausfall ihres Goalies kompensieren musste. Fabian Berger sprang dafür in die Presche und machte seine Sache sehr gut!

Die junge Truppe, die dieses Jahr viele Neulinge in ihren Reihen begrüßen durfte während anderer Teile der Mannschaft altersbedingt in die U16-Mannschaft aufrückten, konnte am Ende mit einer tollen Bilanz von 2 Siegen aus 4 Spielen aufwarten. Einzig gegen die favorisierten Teams der Spaichingen Badgers und der HC Merdingen Panthers musste man sich letztlich geschlagen geben.

Vor allem angesichts der vielen Debütanten, die diese Saison erstmals für den IHC Landau die Skates schnüren werden, ein klasse Auftakt für die anstehende Saison 2019!

Wir sind stolz auf euch – macht weiter so Jungs!

Ergebnisse:

HC Merdingen Panthers – IHC Landau 10:4
Spaichingen Badgers – IHC Landau 8:1
IHC Landau – Thunderhawks Gärtringen 4:0
IHC Landau – Blue Arrows Sasbach 8:4

Unsere Mannschaft:

Tor: Fabian Berger

Feld: Leon Schaab (Captain), Adrian Schaab (Assistant), Henry Rühling, Maciej Suzczewski, Tom Reinhard, Sascha Hunger, Luca Kuhn, Lewin Reichel